Flugstreichungen Lufthansa wegen Streik

die Gewerkschaft ver.di hat angekündigt, dass Beschäftigte an den Flughäfen Frankfurt, München, Köln-Bonn, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart am Donnerstag, den 27. März 2014 die Arbeit niederlegen werden.
Aufgrund der Streikmaßnahmen annulliert Lufthansa in Frankfurt und München nahezu alle innerdeutschen und europäischen Flüge, die für morgen im Zeitraum bis 14:00 Uhr planmäßig vorgesehen waren. Ausgenommen davon sind Germanwings Flüge sowie Flüge der Regionaltöchter Lufthansa Cityline, Eurowings und Air Dolomiti, die voraussichtlich durchgeführt werden können. Allerdings kann es auch bei diesen Flügen zu Verspätungen oder einzelnen Annullierungen kommen. Von Flugunregelmäßigkeiten betroffen sind auch die Lufthansa Langstreckenverbindungen von/nach Frankfurt und München.
Lufthansa bittet alle Fluggäste, sich vor Antritt ihrer Reise über den Status ihres Fluges zu informieren.
Laufend aktualisierte Liste aller gestrichenen Lufthansa Flüge
Flugstatusabfrage für einzelne Flugverbindungen
Lufthansa Passagiere, die ihre Mobilfunknummer im Kundenprofil hinterlegt haben, werden per SMS über Streichungen informiert.
Soweit möglich, werden Fluggäste von gestrichenen Flügen auf alternative Flüge umdisponiert. 
Von einer Flugstreichung betroffene Kunden können kostenfrei umbuchen oder ihr Ticket erstatten lassen. 
Zusätzlich können Fluggäste mit einem gebuchten Lufthansa oder Austrian Airlines Flug am
27. März 2014 von/nach Frankfurt, München, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart (Ticketausstellung bis spätestens 25. März 2014), deren Flug nicht gestrichen ist, einmalig kostenfrei umbuchen.
Für Erstattungen von Tickets, die nicht von Flugstreichungen betroffen sind, gelten die Tarifbedingungen.Innerdeutsch reisende Fluggäste, deren Lufthansa Flüge aufgrund des Streiks gestrichen wurden, können die Züge der Deutsche Bahn nutzen und sich auf LH.com im Bereich „Meine Buchungen“ oder an einem Lufthansa Check-in Automaten einen Bahnvoucher selbst ausstellen.Passagiere, die von gestrichenen innerdeutschen Germanwings Flügen auf Lufthansa Dokument betroffen sind, können keinen Lufthansa Bahnvoucher abrufen. Sie erhalten einen Bahnvoucher am Germanwings Schalter am Flughafen.

Im Falle von gestrichenen Germanwings Flügen auf Lufthansa Dokument können Sie für den oben genannten Zeitraum zusätzlich zu den Standardregeln auch auf alternative Lufthansa Group Flüge (OS/VO, LX, SN) in die niedrigste verfügbare Economy Buchungsklasse umbuchen.

Aktuelle Informationen zu gestrichenen Germanwings Flügen
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.