Phuket geht gegen illegales Schnuppertauchen vor

Behörden haben Tourenveranstalter im Visier, die Touristen ohne Taucherfahrung bei ‚Try-Diving‘-Ausflügen an flache Riffabschnitte bringen. Dort trampeln die Anfänger mit Gummi-Clogs ausgestattet über Korallen und zerstören sie dabei. Das sogenannte ‚Sea Walking‘ ist in Thailands marinen Nationalparks verboten.

Phuket Gazette

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.