Kaliforniens Highway 1 wieder komplett offen

Früher als angekündigt sind die Bauarbeiten am letzten Teilstück der legendären Küstenstraße zwischen Big Sur und Hearst Castle abgeschlossen. Damit ist der Highway 1 wieder in einem Stück befahrbar. Die beliebte Straße war im Februar 2017 durch ein Unwetter schwer beschädigt worden.
Quelle: Bigsucalifornia

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.