Tipps für Asien. Kurz und Informativ.

Ab 27.10.2019 wird Thai Airways wieder dreimal wöchentlich nonstop die Strecke Frankfurt – Phuket – Frankfurt fliegen. Im Zuge dessen wird es zu Flugplanänderungen kommen. Allen Passagieren, die bis dato mittwochs, freitags oder sonntags auf einer Thai Airways Verbindung
ab/bis Deutschland über Bangkok nach Phuket gebucht sind, bieten wir die Möglichkeit der kostenfreien
Umbuchung auf den Nonstop-Flug an.

Das thailändische Tourismus- und Sportministerium plant eine Steuer von drei Euro für ausländische Besucher, um touristische Attraktionen zu verbessern und Versicherungen zu finanzieren. Damit sollen etwa Krankenhäuser entlastet werden, die jährlich auf unbezahlten Rechnungen von Gästen in Höhe von rund acht Millionen Euro sitzen bleiben.
Quelle: Farang

Der 280 Meter lange und 8,5 Meter breite „Himmelspark“ namens Phra Pok Klao Sky Park führt über Bangkoks Lebensader Chao Phraya. Er entsteht zwischen den Fahrspuren einer Brücke über den Fluss in der Nähe des bekannten Blumenmarkts Pak Klong Talant. Der Park ist als grüne Oase zur Entspannung gedacht.
Quelle; Farang

Damit sich die Ökosysteme während der Regenzeit erholen können, hat die thailändische Regierung landesweit mehrere Nationalparks und Campingplätze geschlossen. Die Schließungen gelten ab sofort und dauern bis zum Herbst. Die Höhlen von Sao Hin und Nok Nang Aen im Nationalpark Lam Khlong Ngu sind bis 28. Februar 2020 geschlossen.

Quelle: Farang

Bis 30. August gilt die Bordkarte von Emirates in den V.A.E. als „My Emirates Pass“. Ihr erhaltet z.B. bis zu 50 Prozent Preisnachlass in über 400 gehobenen Restaurants Rabatte bei Freizeitparks, Rabatte bei Wellness usw. 
Beispiele:

  • IMG WORLDS OF ADVENTURE Themenpark 25 Prozent
  • Arabian Adventures 20 Prozent
  • LEGOLAND® Water Park 20 Prozent

Weitere Infos Emirates.de

Am thailändischen Pattaya Beach waren erst vor vier Monaten für umgerechnet rund 14 Millionen Euro große Mengen Sand aufgeschüttet worden. Das Vorzeigeprojekt hielt jedoch nicht lange, da das Hochwassermanagement der Stadt beim ersten Starkregen versagte.
Quelle: Farang

Nachdem das Land eine Krankenversicherung für Besucher zur Pflicht macht, bieten thailändische Versicherungen Touristen eigene Policen an. Über die Muang Thai Insurance, die Krungthai Panich Insurance und die South East Insurance können sich ausländische Touristen in Thailand online krankenversichern. Sieben Tage kosten rund zwölf Euro, die Abdeckungssumme beträgt etwa 56.000 Euro.

Passagiere können jetzt auf 25 Airports des Landes maximal drei Stunden am Tag gratis ins Internet, wenn sie sich zuvor registriert haben. Zu den thailändischen Flughäfen mit kostenlosem Internetzugang gehören etwa Krabi, Trang, Surat Thani und Hua Hin.
Quelle: Farang

Damit der Einsteigevorgang reibungslos funktioniert und ein pünktlicher Abflug gewährleistet wird, überprüft Lufthansa das Handgepäck ab sofort vor den Sicherheitskontrollen und an den Gates auf die erlaubten Maße, Mengen und das Gewicht. Auch Eurowings achtet zukünftig im Rahmen eines neuen Boarding-Konzepts noch strenger auf die Einhaltung der Handgepäckregeln, um Verspätungen zu vermeiden. Nach einem erfolgreichen Testlauf in Köln/Bonn wird das Konzept nun auch an weiteren Flughäfen umgesetzt, zuerst in Hamburg, Stuttgart und Wien.*

Hier findet Ihr die aktuellen Handgepäckbestimmungen Denn sollte das Handgepäck diesen nicht entsprechen, muss es am Flughafen eventuell gegen Gebühr aufgegeben werden.

Besucher von Thailands Hauptstadt können ab sofort die wichtigsten Sehenswürdigkeiten am Ufer des Flusses Chao Phraya auf eigene Faust erkunden. Ein Tages-, Abend- oder Kombiticket, berechtigt zu beliebig vielen Fahrten und Stopps mit dem Chao Phraya Express Boat Service Quelle Farang