Ab Juni ist der durch den Film „The Beach“ berühmt gewordene Strand auf Koh Pi Pi für drei Monate gesperrt, das gleiche gilt für den vorgelagerten Meeresabschnitt. In dieser Zeit soll sich die Natur von dem Massenansturm der Besucher und Tourboote erholen. Umweltschützer und Anwohner fordern seit langem entsprechende Regelungen.
Quelle: Farang

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.