Maya-Bucht auf Phi Phi Leh vier Monate gesperrt

Der malerische Strand auf der thailändischen Insel wurde durch den Film „The Beach“ mit Leonardo DiCaprio weltweit bekannt. Künftig wird er jedes Jahr von Juni bis Ende September geschlossen, damit sich die Natur von den Besuchermassen erholen kann. Dies hat die Behörde für Nationalparks gestern beschlossen.
Quelle: Farang

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.