Thailand hat vor den Tourismus-Sektor wiederzubeleben und möchte ausländischen Besuchern eine Quarantäne in den Hotelanlagen vor Ort erlauben. Ab April oder Mai soll dieser Schritt zunächst in fünf Provinzen, darunter Phuket und Krabi erlaubt werden, sagte Tourismusminister Phiphat Ratchakitprakarn.

Touristen müssten dann zwar immer noch für 14 Tage in Quarantäne hätten dann aber bei einen negativen Corona-Test nach drei Tagen die Möglichkeit sich frei in den Hotelanlagen zu bewegen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.