Die weltbekannte Tauch- und Schnorcheldestination aus dem Film The Beach mit Leonardo DiCaprio im Meeresnationalpark Noppharat Thara Beach Phi Phi Island wird von Juli bis September für Besucher geschlossen. So sollen sich Unterwasserwelt und Korallenriff von bis zu 5.000 Urlaubern täglich erholen

Quelle: Farang

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.