Besonders betroffen sind die Flughäfen in Minneapolis und New Orleans, wo die durchschnittlichen Wartezeiten an den Kontrollstellen bei 35 bis 45 Minuten liegen. Bei anderen Flughäfen müssen Passagiere rund 30 Minuten warten. Wegen des Shutdown in den USA bleibt immer mehr Sicherheitspersonals an Flughäfen der Arbeit fern.

Quelle: Spiegel

Informationen über die Lage sind schwer zu bekommen, da auch die Websites der Nationalparks nicht aktualisiert werden. In den Parks türmt sich inzwischen der Müll, da nur wenige Ranger unterwegs sind. Grund ist der Haushaltstreit in den USA, der den Regierungsapparat lahmlegt und damit auch den National Park Service (NPS)
Quelle: Süddeutsche

United Airlines kündigt an, die Strecke zwischen Frankfurt und Denver International Airport aufzunehmen und zu bedienen.
Der neue United-Service ist die einzige Nonstop-Verbindung zwischen Deutschland und Denver und der neunte Flug von United zwischen Frankfurt und den USA. Aktuell werden tägliche Nonstop-Verbindungen zwischen Frankfurt und Chicago, Houston, New York/Newark, San Francisco und Washington/Dulles angeboten.

Ein besonderes Highlight im Flugplan sind die neuen Verbindungen ab Düsseldorf. Ab der Landeshauptstadt haben Fluggäste im kommenden Sommerflugplan Ziele weltweit zur Auswahl: Das Langstreckenangebot von Eurowings wird in Düsseldorf konsequent weiter ausgebaut: Mit Start am 03.07.2019 ist ein Airbus A330 oder A340 Langstreckenjet jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag in die US-Glücksspielerstadt Las Vegas unterwegs. Die Stadt ist mit 40 Millionen Touristen im Jahr eines der weltweit beliebtesten Reiseziele und bald auch vom Rhein aus direkt erreichbar. Bereits ab Dezember dieses Jahres komplettiert darüber hinaus der New Yorker Flughafen Newark das Interkontinentalangebot der Airline und ergänzt mit sechs wöchentlichen Flügen die New York-Verbindungen.

Auch die Flugfrequenz der Eurowings Langstrecke wird ab Düsseldorf erhöht: Miami wird im Sommer um zwei weitere Flüge ergänzt und steht fünfmal, nämlich montags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags, im Flugplan. Fort Myers wird weiterhin dreimal die Woche und New York siebenmal wöchentlich angeflogen.

Quelle: Eurowings

Ab Juli 2019 fliegt Aer Lingus täglich von Dublin nach Minneapolis (MSP) in die USA sowie ab August 2019 täglich nach Montreal (YUL) in Kanada.

Passende Zubringerflüge nach Dublin gibt es ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München. Beide Strecken sind ab sofort buchbar. Auf der Strecke nach Montreal kommt ein neuer Airbus A321neo LR zum Einsatz.